Der Barther Hafen

Bootfahren und Yachting

zwei Boote in der Hafenausfahrt

Der Barther Bodden ist durch seine tolle Natur und die geschützte Lage ein Revier für Boote und Yachten bis ca. 2 m Tiefgang. Die Ostsee ist durch eine tiefe Fahrrinne mit dem Stadthafen Barth verbunden. Dadurch wird der Standort auch für Skipper größerer Yachten interessant.
Im Stadthafen Barth sind über 100 Liegeplätze für Boote und Yachten vorhanden. Zwei Marinas bieten Ihre Dienste an. Im gesamten Hafengebiet sind Strom- und Wasseranschlüsse vorhanden. Ebenso ist Fäkalienentsorgung und Tankstelle vor Ort. Für Nichtbootseigner bieten Bootsverleiher Ihre Dienste an.